"Intelligent Progress" für das Imaging Geschäft der Zukunft

Networking auf der B2B Konferenz ImagingExecutives@PHOTOPIA

Unter dem Motto "Intelligent Progress" werden am Donnerstag, den 13. Oktober 2022 Top-Executives aus der Branche und unabhängige Experten ihre Ideen vorstellen, wie die Branche die rasanten Veränderungen der Technologien und des Konsumentenverhaltens nutzen kann, um das Imaging Business mit innovativen Geschäftsmodellen weiterzuentwickeln. Denn längst geht es beim Fotografieren und Filmen nicht nur darum, Momente und Ereignisse festzuhalten:

Imaging-Technologien dienen vielmehr der Kreation von visuellen Inhalten, mit denen Menschen rund um den Globus kommunizieren. Vor diesem Hintergrund soll ImagingExecutives@PHOTOPIA als B2B Konferenz Hardware- und Software-Lieferanten, Bilddienstleistern, Einzelhändlern und Distributoren sowie allen Unternehmen, deren Geschäft die Erzeugung, Bearbeitung, Vermarktung oder Ausgabe von visuellem Content umfasst, neue Impulse geben und eine Plattform für den persönlichen Austausch bieten.

Ergänzt wird das hochkarätige Konferenzprogramm durch eine Abendveranstaltung, die umfassende Netzwerkmöglichkeiten bietet. Die ImagingExecutives@PHOTOPIA wird in Kooperation mit den Fachmedien imaging+foto-contact und INTERNATIONAL CONTACT als Impulsgeber konzipiert.

Tickets für die Konferenz ImagingExecutives@PHOTOPIA werden zum Preis von 199 Euro (inkl. ges. MwSt.) im Ticketshop erhältlich sein.