#shareyourvision

Festival of Imaging

PHOTOPIA Hamburg ist ein einzigartiges Happening der Fotografie und Videografie! Wir machen die Faszination des Imagings in einem begeisternden Festival erlebbar.

 

Ein Festival*, das alle Sinne begeistert.

Das viertägige Live-Event bietet magische Räume zum Ausprobieren neuer kreativer Ideen und Geräte, schafft vielfältige Möglichkeiten des Austauschs – vom Experten-Know-how vor Ort bis hin zu umfangreichen Online-Inhalten auf der Community-Plattform.

 

 

Doppelte Schirmherrschaft: PHOTOPIA Hamburg geht mit Claudia Roth und Rankin an den Start

In diesem Jahr steht die PHOTOPIA, die vom 13. bis 16. Oktober in Hamburg stattfindet, gleich unter zwei besonderen Schirmherrschaften: Mit Claudia Roth, Mitglied des Deutschen Bundestages sowie Staatsministerin und Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, und dem britischen Starfotografen Rankin, hat das urbane Festival für Foto- und Videografie zwei namhafte und versierte Unterstützende gewonnen.

Nachdem im letzen Jahr die international renommierte Mode-Fotografin Ellen von Unwerth als Schirmherrin die Premiere der PHOTOPIA mitgestaltete, treten in diesem Jahr Kulturstaatsministerin Claudia Roth und Starfotograf Rankin die Nachfolge als Doppel-Schirmherrschaft an. „Die beiden sind die ideale Besetzung für unser urbanes Imaging-Festival“, erklärt Christian Popkes, Künstlerischer Leiter der PHOTOPIA Hamburg. „Und weil sie aus so verschiedenen Bereichen kommen, bringen sie nochmal ganz unterschiedliche Impulse mit – eine wahre Bereicherung.“

Keyspeaker

Rankin

PHOTOPIA Stage | Halle A4
Donnerstag, 13. Oktober 2022 | 15:00 Uhr

 

Der Fotograf Rankin hatte nicht den üblichen Weg in die Fotobranche. Er hatte bereits ein Buchhaltungsstudium an der Brighton Polytechnic begonnen, als er mit 21 Jahren zu fotografieren begann. Heute ist Rankin vielleicht am besten bekannt für Bilder von Supermodels wie Heidi Klum und Kate Moss, Schauspiellegenden wie Robert Downey Jr. und Musikikonen wie The Rolling Stones und David Bowie. Er hat auch erfolgreiche Kampagnen für Marken wie Unilever, L'Oreal und Samsonite produziert, weitreichende Projekte für Wohltätigkeitsorganisationen wie Women's Aid und Macmillan durchgeführt und Musikvideos für Miley Cyrus, Rita Ora und Kelis gedreht.
Credit Foto: ©Rankin

©Markus Hertrich

Markus Lanz

PHOTOPIA Stage | Halle A4
Sonntag, 16. Oktober 2022 | 14:00 Uhr

 

Sein Gesicht kennt fast ganz Deutschland: Jeden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag bietet Markus Lanz in seiner Talkshow eine große Bandbreite an Gästen und Themen. Der beliebte Talkmaster ist darüber hinaus Autor, Podcaster und ein begnadeter und leidenschaftlicher Fotograf. Wie er zu dem Hobby Fotografie gekommen ist, und wie er fotografiert, darüber spricht Lanz am Sonntag, den 16. Oktober um 14:00 Uhr, auf der PHOTOPIA-Bühne.

Bild oben: ©Markus Hertrich

Erlebe außerdem live auf der PHOTOPIA:

 

 

Trends & Themen

Neues aus der Branche. Neues von der PHOTOPIA.

Schweiz - digitalEVENT 2022

Am Samstag, dem 22. Oktober 2022, trifft sich die Schweizer Fotoszene im Trafo Baden zur 14. Ausgabe des digitalEVENTs.

Lexar SSD für Profis

Lexar launcht eine neue SSD, die mit oder ohne Kühlkörper erhältlich ist und für Kreative entwickelt wurde, die eine hohe Rechenleistung benötigen.

Gabriele Cecconi - TiàWùK

Gabriele Cecconi ist einer der Preisträger des PROFIFOTO NEW TALENT AWARDS 22/1 – powered by Canon. Er überzeugte die Jury mit seinem Projekt TiàWùK, das einer visuellen Erkundung eines fremden Planeten gleichkommt.

Rollei HS Freeze 1s

2017 brachte Profoto mit dem A1 den ersten On- und Off-Kamerablitz auf den Markt, der mit einem runden Reflektor mit integrierter Fresnellinse ausgestattet war. Zwei Jahre später warf Profoto dem chinesischen Hersteller Godox vor, das Konzept zu kopieren. Jetzt provoziert Rollei mit dem neuen HS…

Kein Scherz: PHOTOPIA verschenkt NFTs

Vielleicht hast Du den Begriff NFT schon einmal gehört. Er steht für Non-Fungible Token, sinngemäß eine nicht-austauschbare Wertmarke. NFTs machen aus digitalen Bildern Sammelobjekte, die in Online-Galerien ausgestellt und gehandelt werden. Die PHOTOPIA Hamburg verschenkt NFT-Fotografien als…

Lust auf mehr News?


#hamburg

Hamburg – der perfekte Rahmen

Das Internationale Haus der Photographie in den Deichtorhallen, große Verlagshäuser, renommierte Museen wie die Galerie der Gegenwart und zahlreiche kreative Foto-Galerien begründen seit Jahren Hamburgs Stellung als Deutschlands Hauptstadt der Fotografie. Reich an kulturellen und architektonischen Highlights bietet die weltoffene Hafenstadt und Medienmetropole ein Umfeld, wie es für ein Festival der Bilder nicht idealer sein könnte.

 

* Bei der PHOTOPIA Hamburg handelt es sich um eine festgesetzte Ausstellung gemäß §§ 65, 69 ff. Gewerbeordnung.

 

Datum

PHOTOPIA Hamburg
Share your vision

13
16
Oktober
2022

Ideeller Träger

Medienpartner

ProfiFoto - Magazin für Fotokultur und -technik
Drones Magazin
Foto-Vidèo Actualidad
FOTO Objektiv