Aktuelle Informationen zur Durchführung der PHOTOPIA Hamburg in Zeiten der Corona-Pandemie

Die PHOTOPIA Hamburg ist das europäische Event für Imaging. Sie findet vom 23. bis 26. September 2021 auf dem Messegelände und an verschiedenen Orten in Hamburg statt. Veranstalter ist die Hamburg Messe und Congress GmbH (HMC). Bei der PHOTOPIA Hamburg handelt es sich um eine festgesetzte Ausstellung gemäß §§ 65, 69 ff. Gewerbeordnung.

Bei der PHOTOPIA Hamburg gilt die 3G-Regel. Das bedeutet: Das Hamburger Messegelände darf nur betreten, wer geimpft, getestet oder genesen ist. Als vollständig geimpft gilt eine Person ab dem 15. Tag nach der zweiten Impfung. Damit wir dies für Sie schnell und unkompliziert am Eingang Mitte prüfen können, empfehlen wir den Nachweis in digitaler Form. Ein negatives Testergebnis (z.B. Antigen) darf nach aktueller Verordnung nicht älter als 24 Stunden sein, ein PCR-Test nicht älter als 48 Stunden. 

Sollten wir die PHOTOPIA Hamburg aufgrund der Corona Pandemie doch noch absagen müssen, bekommen Sie das Beteiligungsentgelt zurück (inkl. AUMA-Beitrag und Marketingpaket).

Sollten wir die PHOTOPIA Hamburg aufgrund der Corona Pandemie doch noch absagen müssen, bekommen Sie die Kosten, die bei Buchungen via OSC entstanden sind, zurückerstattet.

Wenn Sie aufgrund von Corona-Beschränkungen nachweislich nicht teilnehmen können, erhalten Sie das Beteiligungsentgelt (inkl. AUMA-Beitrag und Marketingpaket) zurück.

Nein. Leistungen, die bei Dritten bestellt wurden, richten sich ausschließlich nach dem Verhältnis zwischen den Parteien, die den Vertrag geschlossen haben. Die HMC erstattet insofern keine Kosten.

Ihre Anmeldung können Sie vor der Zulassung kostenfrei anullieren (siehe Ziffer 8.1 ATB). Bitte übermitteln Sie Ihren Annulierungswunsch schriftlich.

Auch für die HMC gelten die befristeten Regelungen unserer Stadt zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Wir sind zuversichtlich, dass Veranstaltungen im September weiterhin erlaubt sind. Weitere Informationen zu den Beschränkungen finden Sie in der aktuell gültigen „HmbSARS-CoV-2-EindämmungsVO“ .


Unseren Hygieneleitfaden inkl. Anlage 2 Standbau für Messen, Ausstellungen und Veranstaltungen passen wir regelmäßig an.  Bei Fragen zu Ihrem Standbaukonzept wenden Sie sich gern an unser Standbauprüfungs-Team unter ops(at)hamburg-messe(dot)de.

Haben Sie weitere Fragen? Das PHOTOPIA Hamburg-Team berät Sie gerne persönlich!

Kontaktieren Sie uns

 

Aus dieser Informationsübersicht sind keine rechtlichen Ansprüche abzuleiten.
Änderungen und Irrtümer vorbehalten, aktueller Stand: 25.01.2021