News Hub

Neues aus der Branche. Neues von der PHOTOPIA Hamburg.

IKEA Artist in Residence: Annie Leibovitz – Life at Home

Die renommierte Fotografin Annie Leibovitz präsentiert ihr in Kooperation mit IKEA entstandenes Porträtprojekt „Life at Home“ in der kommenden Woche im Rahmen der Pariser Fashion Week. Leibovitz zeigt die Wohnungen von Menschen aus aller Welt in intimen fotografischen Porträts ihres Lebens zu Hause.

Dresden: 100 Jahre Deutsche Fotothek

2024 feiert die Deutsche Fotothek an der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden ihr 100jähriges Bestehen.

Kunstmesse: Photo London 2024

Die Kunstmesse Photo London kündigt ihre neunte Ausgabe vom 16. bis 19. Mai 2024 an, bei der die französische Fotografin Valérie Belin zum Photo London Master of Photography 2024 ernannt wird.

Leica Camera: Kultur-Highlights 2024

Leica steht nicht nur für Kameratechnik, sondern auch für ein vielfältiges und weit gefächertes Kulturprogramm. Das Ausstellungsprogramm des Jahres 2024 präsentiert facettenreiche Fotokünstler wie Bryan Adams, Werner Bischof, Donata Wenders und Franziska Stünkel.

Deichtorhallen 2024: Viral Hallucinations

Die neue Kuratorin am Haus der Photographie, Nadine Isabelle Henrich, startet am 7. September 2024 mit der Ausstellung „Tactics & Mythologies: Andrea Orejarena & Caleb Stein“ in die neue Ausstellungsreihe „Viral Hallucinations“.

Kunstpalast: Fotosammlung online

Unabhängig von Zeit und Ort bietet die neue digitale Sammlung des Kunstpalastes Düsseldorf ab sofort die Möglichkeit, online rund 1.700 Werke zu durchstöbern, darunter auch die Fotosammlung des Hauses.

PhotoBookMuseum: Dummy Award 24

Der Dummy Award ist ein internationaler Wettbewerb für die besten unveröffentlichten Fotobuch-Dummys des Jahres. Einreichungen sind aktuell noch bis zum 31. Januar 2024 möglich.

26. PARIS PHOTO: Position bestätigt

Die 26. Ausgabe der Paris Photo verzeichnete mit 65.000 Besuchern einen Zuwachs von sieben Prozent im Vergleich zu 2022 (61.000 Besucher), was ihre Schlüsselrolle auf dem Fotokunstmarkt bestätigt.

28. OPEN ART-Ausstellung: Christian Popkes – NEW YORK STATE OF MIND

Am 28. September feierte das Überseequartier Nord mit rund 100 geladenen Gästen die Vernissage der 28. OPEN ART-Ausstellung “NEW YORK STATE OF MIND” von Fotograf Christian Popkes.

Schloss Neuhardenberg: Blick in die Zeit

Die Stiftung Schloss Neuhardenberg zeigt vom 9. September bis 17. Dezember 2023 in einer Sonderausstellung fotografische Porträts, die sich der Vielfalt und Schönheit des Alterns und Alters widmen.

Deutsche Sofortbild Kunst: Unmittelbar

Erstmals stellen im Rahmen einer Werkschau* der deutschen Sofortbild-Fotografie rund 25 deutsche Fotografen gemeinsam ihre Werke auf Polaroid- und Fujifilm instax-Material aus.

Creo: PHOTOFAIRS New York

PHOTOFAIRS New York, eine neue Messe für zeitgenössische, fotobasierte und digitale Kunst, hat die Aussteller der ersteb Ausgabe bekannt gegeben, die vom 8. bis 10. September 2023 (VIP Preview am 7. September) im Javits Center stattfindet.

Großbritannien: V&A Photography Centre

Ende Mai hat das Victoria and Albert Museum in London die neue Erweiterung seiner Fotografieabteilung eröffnet und damit den größten permanenten Raum für Fotografie in Großbritannien geschaffen.

 

Kunstmesse: Photo London 2023

Auf der Photo London 2023 erzielten die 125 ausstellenden Galerien Mitte Mai starke Verkäufe in allen Bereichen der Messe, wobei einige Händler ihre Stände komplett ausverkauften.

ProfiFoto(s) @ Arles: Call-for-Entries – A STATE OF CONSCIOUSNESS

ProfiFoto bietet Fotografinnen und Fotografen in Kooperation mit WhiteWall die Chance, ihre Bilder vom 3. bis 14. Juli 2022 im Rahmen des Off-Programms des international renommierten Fotofestivals Rencontres d’Arles 2023 auszustellen.

Ernst Leitz Museum Wetzlar: Rankin – Zeitsprünge

Das Ernst Leitz Museum Wetzlar präsentiert ab dem 26. Mai bis zum 27. September die Ausstellung des britischen Fotografen Rankin.

Michael Martin auf der PHOTOPIA 2023: Fotoausstellung „TERRA – Gesichter der Erde“ auf dem Überseeboulevard

Nach fünf Jahren Reisen und Fotografieren und zwei Jahren am Schreibtisch schloss der Fotograf Michael Martin sein aktuelles Projekt TERRA ab. Am 17. April 2023 eröffnet mitten in der HafenCity die 27. OPEN ART-Ausstellung mit Bildern aus diesem Projekt unter dem Titel „Gesichter der Erde“ auf dem…

Deichtorhallen Hamburg: Sepuya im PHOXXI

Für seine kommende Ausstellung vom 25. November bis 26. Februar im PHOXXI, dem temporären Quartier des Hauses der Photographie der Deichtorhallen Hamburg, wird Paul Mpagi Sepuya erstmalig neue Arbeiten aus seiner fortlaufenden Serie „Daylight Studio, Dark Room Studio“ präsentieren.

TINA MODOTTI – Revolution und Leidenschaft

Vom 19. November 2022 bis 5. Februar 2023 zeigt f³ – freiraum für fotografie, Berlin, die Ausstellung TINA MODOTTI – Revolution und Leidenschaft.

International Center of Photography (ICP) Robert Capa – Death in the Making

Die erste große monografische Ausstellung, die die Geschichte von Robert Capas einflussreichem Kriegsfotobuch Death in the Making von 1938 erzählt, wird vom 30. September 2022 bis zum 9. Januar 2023 im International Center of Photography (ICP) in New York zu sehen sein.